Subnetzmaske ändert sich...

technische Fragen & Antworten, Hilfe zu Hard- und Software
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » Fr. 30.10.2015 10:43

Folgendes Problem:

Als erstes ist es mir beim iPhone und WLAN aufgefallen. Fürs WLAN habe ich einen MAC Filter. Alle mobilen Geräte sind mit korrekter MAC Adresse (hab ich eben nochmal gecheckt) dort eingetragen. Es dürfen auch nur bekannte Geräte connecten. Irgendwann ist mir aufgefallen das ich nicht im WLAN drin war. Im phone nachgeschaut, und da steht bei den Informationen zu meinem WLAN als Subnetzmaske 255.255.0.0. :oO: Der Eintrag für die IP Adresse des Telefons ist korrekt (feste IPs), die Adresse des Routers stimmt, Einträge für DNS und search Domains sind leer. Anfangs dachte ich, es liegt vielleicht daran das ich mit diesem Gerät in vielen Ecken dieser Welt im WLAN bin, und ich schon viele andere Werte für Subnetzmasken gesehen habe. Meistens in denen unserer Hotels. Hab dann am Telefon das WLAN aus- und wieder angemacht. Dann ging es wieder.

Nun habe ich genau dieses Phänomen aber auch bei meinem Home Rechner beobachtet, der über Kabel im Netz ist. :oO: Ziehe ich den Stecker am Switch im Büro, warte eine Minute und stecke ihn wieder ein läuft es.

Hardware:
Fritzbox von Unitymedia mit der entsprechend aktuellen Firmware. DHCP läuft in der Box. Sonst auch keine Geräte angeschlossen die dazwischen funken könnten. (TV, BluRay, WDLiveTV,Drucker, 2Rechner im Büro, NAS). Der DHCP auf der NAS ist explizit ausgeschaltet.
Da die Box ziemlich weit vom Büro entfernt steht habe ich einen Swicht zwischengeschaltet. Also Fritzbox - Switch - Bürorechner. Wenn ich am Bürorechner kein Internet mehr habe, leuchten die LEDs am Swicht für das Kabel welches zum Bürorechner geht nicht, die LED für die "ankommende" Verbindung aus der Fritzbox leuchtet.
Die Einstellungen an der Fritzox habe ich seit der Einrichtung vor 3 Jahren nicht verändert, und bislang hatte ich dieses merkwürdige "Verbindungsproblem" auch nur im WLAN.

Any Ideas?
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Fr. 30.10.2015 11:22

Mach mal auf dem Rechner in der Konsole "arp -a" wenn das Problem auftritt und schau dir die MAC Adresse neben der IP des Routers / DHCP-Servers an und schau ob diese auch die MAC der Fritzbox ist.
Erste Vermutung wäre ein Gerät was auch DHCP macht und die gleichen Adressen verteilt.
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » Fr. 30.10.2015 11:38

Checke ich

DHCP Problem kann eigentlich nicht sein, denn der einzige der läuft, ist der auf der Fritzbox. Sonst habe ich außer der NAS keine Geräte auf denen ein DHCP installiert ist, oder es sein könnte. Und den auf der NAS habe ich explizit ausgeschaltet.

Aber danke, und wie gesagt ich werde das über die Konsole mal checken.
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » Fr. 30.10.2015 18:40

Also...

Internet läuft. Wenn ich nun das von dir genannte Kommando eingebe, sehe ich die IP der Box und die MAC adresse. Wenn ich in den Einstellungen der Box nach der MAC Adresse schaue finde ich einen Unterschied. Ist zwar nur die letzte Stelle die anders ist, aber sie ist anders.
Allerdings funktioniert sowohl das Internet über Kabel als auch WLAN. :oO:
Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling
Beiträge: 11129
Registriert: So. 2.5.2004 23:42
Wohnort: Hauptstadt
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon CaesarCommodus » Fr. 30.10.2015 19:20

Krass?
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Fr. 30.10.2015 23:04

Alter_sack hat geschrieben:Also...

Internet läuft. Wenn ich nun das von dir genannte Kommando eingebe, sehe ich die IP der Box und die MAC adresse. Wenn ich in den Einstellungen der Box nach der MAC Adresse schaue finde ich einen Unterschied. Ist zwar nur die letzte Stelle die anders ist, aber sie ist anders.
Allerdings funktioniert sowohl das Internet über Kabel als auch WLAN. :oO:


Das ist ok. Interessant wäre es wenn es eine ganz andere MAC wäre. Aber wenn Internet läuft dann besteht das Problem ja auch momentan nicht.
Sieht die IP Konfiguration denn anders aus wenn es funktioniert?
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » Sa. 31.10.2015 07:16

Eben gerade hat es funktioniert.

Sobald die Lichter am Switch aus waren, habe ich die Abfrage gemacht. Und siehe da, der Router ist nicht zu sehen. Weder IP noch MAC Adresse. Was ja im grunde logisch sein muss, oder?!

Was mache ich nun damit?


Wenn der Router zu sehen ist stimmt auch die vorgesehene/angegebene IP.
Dann nochmal MAC Adresse Stelle für Stelle verglichen. Alles stimmt bis auf die letzte.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Sa. 31.10.2015 16:26

Ich denke das sind zwei verschiedene Probleme: 1. bei der Fritzbox hängt sich irgendwann das WLAN auf, 2. mit der Verbindung zwischen Switch und PC stimmt was nicht.

Meinst du mit der LED beim Switch die Anzeige für "Verbindung aufgebaut" oder "Übertragung findet statt"? Zeigt der PC an, dass die Netzwerkverbindung getrennt ist? Hast du mal einen anderen Port am Switch probiert? Ist es möglich ein anderes Kabel zu probieren?
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » So. 1.11.2015 08:28

Aaalso


Danke schonmsl fürs nachdenken



Ad1)
Das WLAN hängt sich nicht auf, in dem Sinne. Denn ich habe 2 mobile Geräte, und dieser Fehler tritt immer nur bei einem Gerät auf. Das Gerät an sich und seine WLAN Funktion sind in Ordnung. Bzw wenn ich vom "normalen" auf den Gadtzugang wechsle geht alles. Das Gastnetzwerk läuft seit etwa 2 Jahren auf der Box.

Ad2)
Beide LEDs am Switch sind aus, PC zeigt an das keine Netzwerkverbindung besteht. Ich habe es mit allen anderen Ports am Switch probiert, selbes Ergebnis. Ein anderes Kabel habe ich nicht, denn es sind knapp 20 Meter. Bei allen anderen belegten Ports am Switch leuchten die LEDs.

Bis vor kurzen lief es ja auch ohne Probleme....


Bin erstmal bis Montag Off.
Benutzeravatar
[SEK2000]Blackhawk
Scharfrichter
Beiträge: 29197
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:01
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [SEK2000]Blackhawk » Mo. 2.11.2015 09:00

Was steht den bei Ipconfig /all unter dem Eintrag DHCP Server? IP der Fritzbox, nehme ich an?

Und Du bist sicher, das das so in der Box nicht eingetragen ist? Weil alles was 192.168.x.x ist (Mask 255.255.0.0) ist ja private Intranet - falsche ist die Mask technisch nicht unbedingt.
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » Mo. 2.11.2015 15:50

Checke ich sobald ich wiede Zuhause bin. Sitze gerade im Lande des Sushi und Sake :)
Benutzeravatar
[SEK2000]Blackhawk
Scharfrichter
Beiträge: 29197
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:01
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [SEK2000]Blackhawk » Mo. 2.11.2015 19:24

Ab dem 13 sitze ich mal wieder im Lande der unbegrenzt leckeren Steaks. Ein kleiner Trost :)
Benutzeravatar
NiceGuy
edler Ritter
Beiträge: 2741
Registriert: Mo. 10.3.2003 19:55
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon NiceGuy » So. 8.11.2015 12:25

Wir haben @work einen Silent Cube für diverse Sachen angeschafft.
Mein Chef hatte es beim Umbau tatsächlich geschafft, das Ding nicht mehr über den LAN-Port, sondern über einen zweiten Port, welcher für ein eigenes Subnetz vorgesehen ist, anzuschließen.
Dadurch gabs in der Firma auch einige Rechner, die irgendwann merkwürdige IPs bekommen haben, obwohl DHCP auf der Cube aus war.

Unwahrscheinlich... aber vllt. ist dir etwas ähnliches passiert?

Nur mal so ein Schuss ins Blaue...
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » So. 8.11.2015 12:49

Was willst du mir sagen?

Wo könnte ich nachsehen ob das von dir beschrebene zutrifft?
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » So. 8.11.2015 13:01

[SEK2000]Blackhawk hat geschrieben:Was steht den bei Ipconfig /all unter dem Eintrag DHCP Server? IP der Fritzbox, nehme ich an?
So ist es.

[SEK2000]Blackhawk hat geschrieben:Und Du bist sicher, das das so in der Box nicht eingetragen ist? Weil alles was 192.168.x.x ist (Mask 255.255.0.0) ist ja private Intranet - falsche ist die Mask technisch nicht unbedingt.

IPv4-Adresse . . .192.168.178.1
Subnetzmaske . . .255.255.255.0
DHCP-Server aktivieren "Ja"

DHCP-Server vergibt IPv4-Adressen
von . . .192.168.x.x
bis . . . 192.168.x.x

Und sobald ich Probleme mit der Verbindung habe, taucht diese ominöse Subnetzmaske 255.255.0.0 auf.



Und den Unterschied in der MAC Adresse habe ich evtl gefunden... Das Kabelmodem hat als letzte Stelle die 74 und der WLAN Access Point die 73.
kawu
Dageschalk
Beiträge: 22345
Registriert: Mo. 13.6.2005 15:53

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon kawu » So. 8.11.2015 13:43

Was steht denn da als DHCP Server, wenn Du ipconfig /all eingibst? Die 192.168.178.1 oder was anderes?
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » So. 8.11.2015 14:57

192.168.178.1
Benutzeravatar
Redh3ad
edler Ritter
Beiträge: 1901
Registriert: Fr. 6.8.2010 13:42
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Redh3ad » So. 8.11.2015 16:01

Alter_sack hat geschrieben:Subnetzmaske . . .255.255.255.0
DHCP-Server vergibt IPv4-Adressen
von . . .192.168.x.x
bis . . . 192.168.x.x

Das haut nicht hin. Entweder du vergibst IP-Adressen nur für 192.168.178.x oder du stellst die Netzmaske auf 255.255.0.0.
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » So. 8.11.2015 16:59

??

Die Box läuft seit 4 Jahren ohne das ich an den Einstellungen etwas geändert habe. Die Probleme tauchen erst seit etwa 3-4 Monaten auf.
Benutzeravatar
[SEK2000]Blackhawk
Scharfrichter
Beiträge: 29197
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:01
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [SEK2000]Blackhawk » Mo. 9.11.2015 13:21

Alter_sack hat geschrieben:??

Die Box läuft seit 4 Jahren ohne das ich an den Einstellungen etwas geändert habe. Die Probleme tauchen erst seit etwa 3-4 Monaten auf.

Kann externes Provider-Firmwareupgrade sein. Wie gesagt, kann gerne mal via Teamviewer draufschauen wenn gewünscht.
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Alter_sack » Mo. 9.11.2015 18:25

[SEK2000]Blackhawk hat geschrieben:
Alter_sack hat geschrieben:??

Die Box läuft seit 4 Jahren ohne das ich an den Einstellungen etwas geändert habe. Die Probleme tauchen erst seit etwa 3-4 Monaten auf.

Kann externes Provider-Firmwareupgrade sein. Wie gesagt, kann gerne mal via Teamviewer draufschauen wenn gewünscht.

Komme ich gerne darauf zurück wenn du aus dem Land der Steaks und des durchschnittlichen Biers wieder hier bist... :six:
Benutzeravatar
[SEK2000]Blackhawk
Scharfrichter
Beiträge: 29197
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:01
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [SEK2000]Blackhawk » Di. 10.11.2015 15:48

Erst mal da hinkommen.........
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Bandito » Mi. 11.11.2015 07:02

Schiff geht immer :d=: :icon16:
Benutzeravatar
[SEK2000]Blackhawk
Scharfrichter
Beiträge: 29197
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:01
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon [SEK2000]Blackhawk » Do. 12.11.2015 15:29

Bandito hat geschrieben:Schiff geht immer :d=: :icon16:

*SING* It's a Long Way to Tipperary */sing*

*Vorne unten 15, hinten unten 10* :icon16:
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Subnetzmaske ändert sich...

Beitragvon Bandito » Fr. 13.11.2015 07:09

*Alaaaaaaaaaaaarm, alle Mann achtern raaaaaaaaaaaaaus!* :icon16:

Zurück zu „Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast